005 | Chef sein, kündigen und gekündigt werden
Kill Your Comfort - Der Podcast

005 | Chef sein, kündigen und gekündigt werden

By on 10. Januar 2018

Gekündigt zu werden ist wie Schluss machen und Chefs sind auch nur Menschen – Wir wagen uns heute mal in die Arbeitswelt und beleuchten dort ein paar unangenehme Situationen. Vorher ziehen wir ein kleines Resumee zum Launch von Kill Your Comfort, bevor Olli ganze dreimal davon spricht, endlich mit dem heutigen Thema anzufangen nur um dann doch nochmal abzulenken. Anschließend machen wir einen kurzen Sprung zu Andres und Mellis Zeit als Tauchlehrer auf Mallorca, feiern Andre als frischgebackenen Papa, fragen uns, wie ein guter Chef am besten einen Angestellten kündigt und landen gegen Ende mit Einhorn Kondome als innovatives Startup beim Thema „New Work“. Achso, den roten Faden haben wir heute zu Hause gelassen.

Schreibt uns über Eure aktuellen Hürden im Berufsalltag:
olli@wolfsmilch.org

Shownotes:
– Buch „The Big Five For Life“
– Einhorn Kondome aus Berlin

Der RSS-Feed für deine Android-App:
https://killyourcomfort.podbean.com/feed/

Herunterladen kannst du die Folge über diesen Link:
005 | Chef sein, kündigen und gekündigt werden (Download)

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Oliver Haas
Hamburg

Hi! Ich bin Olli und freu mich sehr, dich auf Wolfsmilch begrüßen zu dürfen! Seit 2015 arbeite ich im Sommer für eine Festivalreihe in Hamburg und im Winter zieht es mich in wärmere Gefielde. Nebenbei begann ich als Freelancer im Webbereich und taste mich nun langsam heran an das Leben, das ich führen möchte. Das Leben als Digitaler Nomade. Also unabhängig mein Geld mit Dingen verdienen, die mir Spaß bringen. Und das nahezu von jedem Ort der Welt aus. Meine Erfahrungen möchte ich hier mit dir teilen. Im "Rucksack" wirst du Artikel und Stories rund ums Reisen und alles was dazu gehört finden. "Laptop" versorgt dich mit Wissen und Anregungen über das Arbeiten als Digitaler Nomade und Freelancer. Und "Rekorder" stellt dir interessante Menschen vor, die etwas gemeinsam haben: Sie alle haben ihr Ding durchgezogen. Tust du das auch?

Wie ich mich gut und günstig auf meinen Reisen versichere: